therapien

14
Nov

Klangtherapie mit Stimmgabeln

Sound oder Klang wird seit alters her in der therapeutischen Arbeit eingesetzt. Klang erhöht den Heilungsprozess und kann allein oder in der Kombination mit anderen heilenden Therapieverfahren eingesetzt werden. Stimmgabeln sind ein Instrument in der Klangarbeit. Sie erzeugen Klangintervalle oder Obertöne, die eine tiefe Resonanz auslösen. Sie erzeugen außerdem einen Klangwirbel, der uns zu einem so genannten Stillpunkt führt. Ein

Read more

14
Nov

Entspannunsverfahren

Autogenes Training Das Autogene Training nach Prof. Schulz ist eine Selbsthilfemethode, die fast jeder lebenslang erlernen kann. Ziel ist die völlige körperliche Entspannung und positive Beeinflussung seelischer Haltungen. Dies erreichen Sie durch die 6 aufeinander aufbauenden Grundübungen. Mit Hilfe einer sogenannten Formelsprache versetzen Sie Ihren Körper immer mehr in einen entspannten Zustand, bis alle körperlichen Funktionen harmonisch ablaufen. So erhalten Sie

Read more

14
Nov

Polarity Therapie

Polarity Therapie ist eine ganzheitliche Körpertherapie. Begründer ist Dr. Randolph Stone (1890-1982), Arzt für Naturheilkunde, Chiropraktik und Osteopathie. Aus diesem Grundwissen und jahrzehntelangem Studium der verschiedenen östlichen Behandlungsarten und Philosophien schuf er die ideale Behandlungsform der Polarity. Sie beinhaltet daher sowohl westliches medizinisches Wissen, wie z.B. die Arbeit mit den Gelenken, der Wirbelsäule, dem Nervensystem und den Reflexzonen, als auch das östliche Verständnis

Read more

14
Nov

Craniosacrale Therapie

Die  craniosacrale Therapie ist eine sehr sanfte Behandlungsform, die auf die feinsten inneren Bewegungen der Gewebe und Knochen eingeht. Sie wurde anfangs des 20. Jahrhunderts von Dr. W. G. Sutherland auf der Basis der Osteopathie zur „cranialen Osteopathie“ entwickelt (Cranium lat. = Schädel, Sacrum = Kreuzbein).  Seine klinischen Erfahrungen zeigten, dass eine Veränderung der Beziehungen sowie des Drucks im Craniosacralen System  weitreichende Auswirkungen

Read more

14
Nov

Integrale somatische Psychologie ( ISP)

Die Integrale Somatische Psychotherapie (ISP) ist ein integratives Modell, das den physischen Körper, den feinstofflichen Körper und das Bewusstsein in die Arbeit mit einbezieht. Denn alle unsere Erfahrungen und Erlebnisse, unser Denken, Fühlen, Erinnern, Vorstellen, unser Selbstausdruck im verbalen und nonverbalen Bereich und auch unser Handeln basieren auf diesen Ebenen und sie interagieren miteinander. Stress, Traumen, Bindungsverlust, emotionale Unausgeglichenheit und

Read more

14
Nov

Traumatherapie mit Somatic Experiencing®

Somatic Experiencing® ist eine körperorientierte Methode zur Überwindung von posttraumatischen Störungen und zur Befreiung der darin gebundenen Lebensenergien. Die somatische Traumatherapie (SE ®) nach Peter Levine geht von dem Prinzip aus, dass überwältigende oder unerwartete Ereignisse, die der Mensch nicht verarbeiten kann, zu einer bleibenden Überaktivierung des Nervensystems führt. Wie allen Säugetieren gleich sind Reaktionen auf Bedrohung primär instinktiv. Sie

Read more